HOME
ÜBER MICH
KONTAKT
LINKS
     
 


"Die Neugier steht immer an erster Stelle eines Problems das gelöst werden will".
Gallileo Gallilei

Oder ... der Leidensdruck muss gross genug sein um etwas zu ändern.

Leiden Sie unter einem Problem; wie Sucht, Abhängigkeit, Traurigkeit, Erschöpfung, Wut, Überforderung, Phobie, belastende Erinnerungen?

Mit dem Schenker Lebens Power System ist es möglich, innert kürzester Zeit, verschiedene Themen spielerisch und nachhaltig zu lösen.

Mittels einer Art medialer Arbeit und dem Schenker Analyse-Tool kann ich beim Ursprung des Problems ansetzen und damit verbundene Programmierungen lösen.

Wenn etwas unbedingt sein muss, wie Werte etc. oder auf gar keinen Fall sein darf, lohnt es sich genauer hinzuschauen. Meistens steckt ein Konzept dahinter. Konzepte sind immer einengend, auch die vermeintlich positiven.

Die meisten Konzepte (Glaubensmuster) werden unbewusst im Kindesalter oder in jungen Jahren aufgebaut. Damals waren sie für das Unterbewusstsein sinnvoll oder gar überlebenswichtig. Im heutigen Leben sind sie oft überflüssig und hinderlich. Weil sie im Unterbewusstsein verankert sind, ist es nicht möglich, sie mit dem Intellekt zu lösen. Sonst könnten alle Probleme mit dem Verstand gelöst werden.

Fühlen Sie sich angesprochen? Ich freue mich auf Sie.